Links ĂŒberspringen

Hotel in Marrakech Zentrum | Apartement in Marrakech | Beste Lage in Marrakech

Eine Oase der Ruhe
ECHT – FEELHARMONISCH

riyad lion rouge room atelier de hamam

Hotel in Marrakech | Boutiquehotel | Kunsthotel

Design.rooms

Sie finden bei uns eine Oase der Ruhe mitten im GetĂŒmmel der Medina, keinen Massenbetrieb und keine Fernseher. Lichtspiele mit Buntglas, die je nach Tageszeit wie Sonnenuhren in den verschiedenen Apartments leuchten, sorgen fĂŒr eine mĂ€rchenhafte AtmosphĂ€re. Unsere Architektur ist eine Symbiose aus schlichter Moderne und authentischem marokkanischen Stil. Die hochwertigen OberflĂ€chen in eigens handgemachter Keramik, Tadelakht und lokalem Stein zeugen von der Liebe fĂŒrs Detail. Die Textilien, Lampen und Möbel wurden nachhaltig vor Ort produziert und aus Europa mitgebrachte Kunstobjekte, sowie in Marokko entdeckte und restaurierte Design-Möbel von Mies van der Rohe, Le Corbusier und Aimes sorgen fĂŒr zeitlose Eleganz.

Unsere Zimmer

Hotel in Marrakech Ryiad Lion Rouge

Hotel in Marrakech | Boutiquehotel | Kunsthotel

Hotel – Echt – Feelharmonisch

Es lebe der Unterschied, es lebe die andere Art, Wohnkultur und Komfort auf intensive Weise zu erleben. Der Riyad ist eine Oase der Ruhe, fernab von jeglichem Massenbetrieb. Innehalten ist die Maxime.

Ob beim Baumelnlassen der eigenen Seele im Innenhof mit prĂ€chtigen Palmen und bezauberndem Pool, beim FrĂŒhstĂŒcken auf den Dachterrassen, dem Genießen eines Tees in der Bar – das Riyad ladet ein zum Loslassen – Treiben lassen – Staunen und Erfahren.

Das alles gibt es in bester Lage mitten in der Medina von Marrakesh.

Zentrale
Lage

beste Innenstadtlage in der Medina, 120 Meter vom wichtigsten kleinen Platz (Place des Epices) und 600 Meter vom großen Platz (Jemaa el-Fnaa)

Route planen mit google maps

Hotel in Marrakech | Boutiquehotel | Kunsthotel

Impressionen

Die beeindruckende Architektur des Hotels fÀngt die Essenz von Marrakesch ein. Die geschwungenen Formen der Fenster und die kunstvollen Zierbögen erinnern an die faszinierenden PalÀste vergangener Zeiten. Jeder Blick offenbart ein neues Kunstwerk, sei es ein filigranes Gitterfenster oder ein atemberaubendes Mosaik.

Zur Bildergalerie